Infusionstherapie in Leipzig

Dr. Wachsmuth, Dr. Völpel, Dr. Bahrami-Förster,
Dr. Aydogan & Dr. Munzer

Spezialisten im Bereich der Ästhetischen Medizin

Experten für Infusionstherapie

Eingehende Beratung & Planung

Jahrelange Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Fakten zur Infusionstherapie

Anwendungsgebiete:z. B. Anti-Aging, Immunstärkung, Entgiftung, Beauty, Leistungssteigerung
Behandlungsdauer:ca. 60-90 Minuten / Therapiesitzung
Gesellschaftsfähigkeit:sofort

Viele Menschen verwenden heutzutage Nahrungsergänzungsmittel, um einen Mangel oder einen erhöhten Bedarf an einzelnen Nährstoffen auszugleichen. Über den Verdauungstrakt werden die Wirkstoffe jedoch nur in einem begrenzten Maß aufgenommen. In unserer Praxisklinik bieten wir Ihnen mit der Infusionstherapie eine sinnvolle Alternative an, mit der wir Ihren Bedarf präzise und effektiv decken können.

Bei der Infusionstherapie in Leipzig verwenden wir hoch dosierte Vitamine, Mineralien, Elektrolyte und Vitalstoffe in individuell abgestimmter Zusammensetzung. Über die Infusion gelangen die Wirkstoffe direkt in den Blutkreislauf und können sofort ihre volle Wirkung entfalten.

Durch die individuelle Rezeptur können wir auf unterschiedliche Ansprüche des Körpers gezielt eingehen. Je nach Art der Infusion erzielen wir zum Beispiel einen nachhaltigen Anti-Aging-Effekt, eine verbesserte Entgiftung oder ein gestärktes Immunsystem. Sie möchten Hautschäden reparieren, Falten vorbeugen oder die Haut auf sanfte Weise straffen? Auch hier wirkt die Immuntherapie zielgerichtet und effizient.

Ihre Vorteile einer Infusionstherapie
Praxisklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie in Leipzig

  • Behandlung mit Wellness-Charakter
  • Eingehendes Beratungsgespräch
  • Planung der Infusionstherapie
  • Bedarfsgerecht abgestimmte Rezeptur
  • Behandlung nach höchsten Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Keine Ausfallzeiten

Video zur Infusionstherapie

Infusionstherapie, Plastische Chirurgie Leipzig, Dr. Wachsmuth & Dr. Völpel

Erfahrungen und Bewertungen unserer Patienten

Wie läuft eine Infusionstherapie in Leipzig ab?

Das Beratungsgespräch

In einem ausführlichen Vorgespräch berät Sie Ihr behandelnder Arzt zu den Möglichkeiten einer Immuntherapie. Sie bekommen eine laborchemische Blutuntersuchung, um die Kontraindikationen für eine Infusionstherapie abzuklären. Hierbei gehen wir auf bestehende Gesundheitsprobleme, Hautschäden oder andere Bereiche ein, in denen Sie eine Verbesserung anstreben.

Die Behandlung

Die Infusionstherapie kann als Einzelbehandlung (Anti-Aging) oder als Kur (Immun- und Entgiftungskur) mit mehreren Sitzungen durchgeführt werden. Jede Sitzung dauert etwa eine Stunde, bei Anti-Aging-Behandlungen etwa 90 Minuten. Ihnen wird die speziell für Sie vorbereitete Infusion gelegt, was nicht schmerzhafter ist als eine normale Blutabnahme. Die Wirkstoffe gelangen nun direkt in den Blutkreislauf und können sofort vom Körper verwertet werden.

Nach der Behandlung

Nach der Infusionstherapie sind Sie direkt wieder voll arbeits- und gesellschaftsfähig. Abgesehen von leichten lokalen Reaktionen wie Rötungen oder Blutergüssen sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Je nach individueller Therapieplanung wird die Infusion mehrmals im Abstand von jeweils einigen Tagen oder Wochen wiederholt.

Infusionstherapien in der Praxisklinik Dr. Wachsmuth & Dr. Völpel

Anti-Aging-Infusion

Diese Infusionstherapie wirkt wie eine Verjüngungskur für Haut und Haare. Hochwirksame Anti-Aging-Inhaltsstoffe wie Vitamine und Aminosäuren sorgen für einen strahlenden Teint und volleres Haar. Dabei spielt Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid (NAD+) eine besonders wichtige Rolle. Es ist am Heilungsprozess vieler Krankheiten und krankhafter Veränderungen beteiligt und schafft den Zellen bei intravenöser Zufuhr große Abhilfe, sich selbst schneller und besser zu reparieren. Dadurch kommt der Verjüngungseffekt des Körpers und vor allem der Haut zustande. NAD+ ist das Coenzym, um den Alterungsprozess zu verzögern und sog. „Inflammaging“ zu verlangsamen. Die Infusion ist so zusammengesetzt, dass sie Ihre Gesundheit und Schönheit nachhaltig stärkt. Damit bildet sie eine hervorragende Ergänzung zur Faltenbehandlung sowie zu anderen medizinischen Hautbehandlungen.  

Empfohlene Dosis: eine Infusionsbehandlung ca. für 90 min, 2 Sitzungen im Abstand von 2-6 Wochen.

Infusion für das Immunsystem

Ein geschwächtes Immunsystem kann durch Stress, Schlaf- und Nährstoffmangel entstehen, wodurch der Körper anfälliger für Krankheiten wird. Sie möchten Ihre Immunabwehr nachhaltig stärken? Dann ist die Immun-Infusion wie für Sie gemacht. Hoch dosierte Wirkstoffe wie Vitamine, Aminosäuren und Mineralstoffe bauen ein geschwächtes Immunsystem wieder auf. Insbesondere ist ein niedriger Glutathion Spiegel heutzutage weit verbreitet. Glutathionmangel wird mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen und Beschwerden in Verbindung gebracht, vor allem mit Müdigkeit und Immunschwäche. Durch eine Infusionstherapie wird die körpereigene Abwehr gestärkt und Infektionen vorgebeugt.

Empfohlene Kur: 4 Wochen lang, 1 Infusion / Woche á 60 min.

Detox-Infusion

Auch bei regelmäßiger Bewegung, einer gesunden Ernährung und Lebensweise sammeln sich unweigerlich Giftstoffe im Körper an. Sowohl äußere Faktoren wie Feinstaub, Abgase, Schwermetalle, Pestizidrückstände, Duft-, Konservierungs- und Farbstoffe als auch innere Faktoren wie Ernährung, Nikotin- /Alkoholkonsum und Stress belasten die Entgiftungsfunktionen des Körpers. Mit der Detox-Infusion stärken wir die körpereigene Entgiftung nachhaltig, wenn die eigenen Entgiftungs-, Reinigungs- und Stoffwechselfunktionen nicht mehr ausreichen. Hoch dosierte Aminosäuren, Mineralstoffe, Vitamine sowie der antioxidative Wirkstoff Glutathion regen den Zellstoffwechsel an. Der Körper wird gezielt darin unterstützt, Giftstoffe abzubauen und auszuscheiden.

Empfohlene Kur: 4 Wochen lang, 1 Infusion / Woche á 60 min.

Häufig gestellte Fragen zur Infusionstherapie

Als Infusionstherapie bezeichnen wir eine Beauty- oder Gesundheitsbehandlung, bei der hoch dosierte Vitamine, Mineralien, Elektrolyte und Vitalstoffe per Infusion verabreicht werden. Über die Vene gelangen die Wirkstoffe direkt und vollumfänglich in den Blutkreislauf. Die Wahl der Infusionen wird nach Ihren Bedürfnissen getroffen, sodass wir genau die Gesundheits- oder Hautprobleme behandeln können, die Sie belasten.

Wir bieten die Infusionstherapie in Leipzig für Patientinnen und Patienten jeden Alters an, die ihre Gesundheit nachhaltig stärken möchten. Auch als Beauty-Kur oder Anti-Aging-Behandlung ist die Infusionstherapie hervorragend geeignet. Je nach Art der Infusion können wir beispielsweise das Immunsystem stärken, die Haut straffen oder Falten vorbeugen. Weitere Einsatzbereiche sind Detox-Behandlungen sowie die körperliche und geistige Leistungssteigerung.

Eine Anwendung in unserer Praxisklinik kann 60 bis 90 Minuten dauern. Falls Sie sich für eine Booster-Behandlung (Anti-Aging) entscheiden, dauert die Infusionsbehandlung etwa 90 Minuten. Ausfallzeiten entstehen durch die Infusionstherapie nicht.

Wir arbeiten bei der Infusionstherapie mit hoch dosierten Vitaminen, Mineralstoffen, Elektrolyten und Vitalstoffen, unter anderem NAD+ und Glutathion. Die genaue Zusammensetzung der Infusionslösung variiert je nach angestrebter Wirkung.

Vor der Behandlung führen wir in Leipzig eine umfassende Blutanalyse durch, um Kontraindikationen für eine Infusionstherapie abzuklären. Im Anschluss wird dann eine spezielle Infusionslösung anhand Ihrer Bedürfnisse zusammengestellt.

In der Regel empfehlen wir, die Infusionstherapie als Kur mit vier Einzelsitzungen durchzuführen. Sowohl für die Detox-Infusion als auch für die Infusion zur Verstärkung des  Immunsystems raten wir 4 Wochen lang durchzuführen, wobei jede Woche eine Sitzung a 60min stattfindet. Die Empfohlene Dosis für eine Infusionsbehandlung der Anti-Aging Infusion dauert ca. 90min und kann je nach individuellem Bedarf wiederholt werden.

Im Vorgespräch berät Sie Ihr behandelnder Arzt dazu, welcher Behandlungsumfang in Ihrem Fall sinnvoll ist, und plant dann gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Infusionstherapie.

Die Infusionstherapie birgt kaum Risiken, vorausgesetzt sie wird von einem erfahrenen Facharzt geplant und überwacht.

Bedenklich ist eine Infusionstherapie lediglich bei bestimmten Vorerkrankungen wie etwa einer Herz- oder Niereninsuffizienz, Diabetes mellitus und einer Histaminunverträglichkeit. Wir führen vor der Infusionstherapie in Leipzig eine gründliche Anamnese durch, um sicherzustellen, dass keine Risikofaktoren vorliegen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, beraten wir Sie gerne zu alternativen Behandlungsmethoden.

Mitgliedschaften

Kontakt

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Wachsmuth & Dr. Völpel
Fritz-Seger-Str. 21
04155 Leipzig

Kontakt

Tel.: +49 (0) 341 - 583 19 40
Fax: 0341 - 583 194 111

Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 9.00 Uhr  -  18.00 Uhr
Fr.: 9.00 Uhr  -  16.00 Uhr

Termine zu unseren Sprechstunden in Halle können Sie ebenfalls über o.g. Rufnummer vereinbaren.