Bullhorn Lip Lift

Dr. Wachsmuth, Dr. Völpel, Dr. Bahrami-Förster & Dr. Munzer

Spezialisten im Bereich der Ästhetischen Medizin

Experten für Lippenvergrößerungen

Individuell angepasste Behandlungstechniken

Jahrelange Erfahrung in der Ästhetischen Medizin

Fakten zum Bullhorn Lip Lift

Behandlungsdauer:ca. 60 Minuten
Betäubung:lokale Betäubung
Behandlungsart:ambulant
Fadenzug:nach ca. 1 Woche
Gesellschaftsfähig:nach ca. 1 Woche

Volle Lippen sind für viele Menschen das Sinnbild für Schönheit. Sie lassen ein Gesicht jung und frisch wirken und gelten als Symbol für Sinnlichkeit und Verführung. Doch nicht jeder Mensch mit dem naturgegebenen Aussehen seiner Lippen zufrieden. Oftmals wird die Lippenform als zu schmal oder zu klein empfunden. Damit zufriedengeben muss sich jedoch niemand, denn die Plastisch-Ästhetische Medizin kennt verschiedene Möglichkeiten, die Lippen zu vergrößern. Eine davon ist das sogenannte Bullhorn Lift Up, das durch einen kleinen chirurgischen Eingriff die Oberlippe anhebt und damit optisch für eine Verjüngung des Gesichts und eine dauerhafte Lippenvergrößerung sorgt.

Ihre Vorteile des Bullhorn Lip Lifts
Praxisklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie in Leipzig

  • Individuelle Beratung & ausführliche Analyse der Lippen
  • Betonung des Lippenrots
  • Langjährige Erfahrung in der Plastischen & Ästhetischen Chirurgie
  • Ästhetische Ergebnisse, die sich auf natürliche Weise in Ihr Gesicht einfügen

Häufig gestellte Fragen zum Bullhon Lip Lift

Ein Bullhorn Lip Lift (auch: Bullhorn Exzision) ist ein kleiner chirurgischer Eingriff, bei dem der Arzt etwas Haut zwischen der Nase und der Oberlippe entfernt. Dadurch verkürzt sich der Abstand zwischen Nase und Oberlippe, die auf diese Weise angehoben wird. Diese Hebung der Oberlippe hat einen positiven Effekt auf die Optik: Das Gesicht wirkt jünger.

Das Bullhorn Lip Lift eignet sich für alle, die mit der altersbedingten optischen Veränderung ihrer Mundpartie nicht zufrieden sind und diese korrigieren lassen möchten.

Gönnen Sie sich nach dem Eingriff 1-2 Tage Ruhe und vermeiden Sie körperlich anstrengende Tätigkeiten wie Sport. Versuchen Sie in dieser Zeit auch, nicht übermäßig viel zu kauen und zu sprechen. Schützen Sie die Mundpartie mindestens 3 Monate lang vor direkter Sonneneinstrahlung, indem Sie einen entsprechenden UV-Schutz auftragen.

Dank der Expertise und Erfahrung unserer Fachärzte aus Leipzig bleiben bei einem Bullhorn Lip Lift kaum sichtbare Narben zurück, wenn Sie den Eingriff in ihrer Praxisklinik durchführen lassen. Der Heilungsprozess kann jedoch einige Monate dauern.

Nach einem Bullhorn Lip Lift kann es zu leichten Schwellungen und/oder Rötungen an den behandelten Bereichen kommen. Diese klingen jedoch nach einer gewissen Zeit von selbst wieder ab. Dieser Prozess lässt sich durch eine lokale Kühlung oft beschleunigen.

Wie jeder operative Eingriff gibt es auch bei einem Bullhorn Lip Lift zudem gewisse allgemeine Operationsrisiken wie Wundheilungsstörungen oder sichtbare Narben. Diese Risiken lassen sich durch Fachwissen und Erfahrung minimieren, deshalb ist es wichtig, einen Eingriff wie das Lippenlifting von Ärzten wie den Plastisch-Ästhetischen Chirurgen Dr. Wachsmuth und Dr. Völpel in Leipzig durchführen zu lassen.

Im Gegensatz zur Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure ist das Bullhorn Lip Lift dauerhaft. Denn die Korrektur des Abstands zwischen Nase und Oberlippe lässt sich nicht rückgängig machen bzw. gelangt nicht mehr von selbst in den ursprünglichen Zustand zurück. Hyaluronsäure wird von dem Körper jedoch im Laufe der Zeit abgebaut, sodass eine regelmäßige Auffrischung durch eine Wiederholung der Behandlung erforderlich ist, um den Effekt aufrechtzuerhalten.

Für wen eignet sich das Bullhorn Lip Lift?

Wer mit seiner Mundpartie unzufrieden ist, weil sich um den Mund herum die ersten Fältchen gebildet haben und/oder die Oberlippe schmaler geworden ist, kann von dieser neuen Form des Lippenliftings profitieren. Bei dem sogenannten Bullhorn Lip Lift wird der Abstand zwischen Nase und Oberlippe verkürzt, was nicht nur die obere Lippenpartie anhebt, sondern die Lippen auch automatisch voller und das Gesicht jünger erscheinen lässt.

Die meisten Patienten und Patientinnen, die einen Bullhorn Lip Lift in der Praxisklinik von Dr. Wachsmuth und Dr. Völpel in Leipzig durchführen lassen, sind zwischen 50 und 60 Jahre alt. Doch grundsätzlich gibt es für das Lippenlifting keine Altersgrenzen. Wegen der großen Variabilität der genetischen Veranlagung und der persönlichen Entwicklung reicht die Altersspanne bei einem Bullhorn Lip Lift von 30 bis 80 Jahren.

Wie läuft das Bullhorn Lip Lift ab?

Vor jeder Behandlung führen die Ärzte Dr. Wachsmuth und Dr. Völpel in ihrer Praxisklinik in Leipzig ein umfassendes persönliches Beratungsgespräch mit jedem Patienten / jeder Patientin.

Der Eingriff selbst wird ambulant durchgeführt und dauert etwa 60 Minuten. Zunächst spritzt der Arzt das Betäubungsmittel und markiert die Entfernung des zu entfernenden Hautbereichs. Die Schnittführung ähnelt der Form eines Stierhorns, woher die Methode auch ihren Namen ("Bullhorn Lip Lift") hat. Der Schnitt wird so gesetzt, dass die Narbe später kaum noch zu sehen sein wird.

Ist der kleine Hautstreifen entfernt, vernäht der Arzt die Wundränder, wodurch die Oberlippe etwas nach oben gezogen wird. Auf diese Weise verkürzt sich der Abstand zwischen der Nase und der Oberlippe automatisch. Das Oberlippenrot wird betont, die Lippen wirken insgesamt voller und die gesamte Mundpartie jünger.

Nach dem Eingriff sollten Sie die Oberlippe kühlen. So verringern Sie das Risiko, dass Schwellungen auftreten. Im Anschluss können Sie die Praxis in Leipzig direkt wieder verlassen. Ein längerer Aufenthalt ist in der Regel nicht erforderlich. Nach etwa einer Woche werden die feinen Fäden entfernt und Sie sind wieder voll gesellschafts- und arbeitsfähig.

Mitgliedschaften

Kontakt

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Wachsmuth & Dr. Völpel
Fritz-Seger-Str. 21
04155 Leipzig

Kontakt

Tel.: +49 (0) 341 - 583 19 40
Fax: 0341 - 583 194 111

Sprechzeiten

Mo. bis Do.: 9.00 Uhr  -  18.00 Uhr
Fr.: 9.00 Uhr  -  16.00 Uhr

Termine zu unseren Sprechstunden in Halle können Sie ebenfalls über o.g. Rufnummer vereinbaren.